Tandemgliding Montafon
22.10.2017, 23:04 Uhr

Online

Aktuell 23 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Nach sehr vielen Passagierflügen in den vergangenen 15 Jahren sind unsere Piloten mit den Wind-und Wetterverhältnissen im gesamten Fluggebiet, sowie am Start-und Landeplatz, bestens vertraut.
Darüber hinaus konnten einige Schrunser Tandem-Piloten Wettbewerbe gewinnen und dazu mehrfach die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Gleitschirmfliegen erringen.

Für die Berechtigung zum Passagierfliegen müssen die Piloten eine spezielle Ausbildung und Prüfung durchmachen.

Auch nach der Prüfung können die nächsten hundert Starts und Landungen mit Passagier nur unter Aufsicht eines Ausbilders durchgeführt werden, ehe mit dem Nachweis aller Flüge das begehrte Brevet erteilt wird.

Jährliche Fortbildungen und eine Mindestanzahl an Starts und Landungen sind erforderlich, wenn die Berechtigung weiterbestehen soll.

Im Schrunser Team besitzen alle Piloten diese Berechtigung.

Auch die Tandem-Gleitschirme sind in einem harten Flugtest geprüft und nur die sichersten bekommen das begehrte Prüfsiegel, das mit einer jährlichen Kontrolle durch einen zugelassenen Prüfer bestätigt werden muss.

Selbstverständlich werden in Schruns nur solche Schirme eingesetzt.




 Druckversion  Druckversion    
  Footerdot.gif Passagier Tandem-Gleitschirm Fliegen in Schruns ::